Bild vom SSI-Tool
Das SSI-Tool bietet eine flexible Plattform für kundenspezifische Konverter. Es bietet sowohl digitale Interfaces für bis zu 2xSSI / 2xABZ / 6xRS422 / 6xRS485 Schnittstellen, als auch analoge Präzissionseingänge mit +/-10V bei einer Auflösung von 2 x 24bit. Zur Kommunikation mit einem Leitrechner oder Diagnosesystem steht u.a. eine RS232 Schnittstelle zur Verfügung. Als Anwendungsbereich kann das SSI-Tool z.B. im Master-Mode variable Taktsignale zur Ansteuerung von SSI-Singleturn oder SSI Multiturn Encoder bis zu einer Rate von 4Mbit/s erzeugen. Hierbei ist ebenfalls die Taktanzahl zur Abfrage des Encoders variabel (8bit bis 32bit).
Im Slave-Mode kann das SSI-Tool als Analog nach SSI Wandler eingesetzt werden. Hierzu wird eine ext. Spannungsquelle im vorher parametrierten Bereich +-10V,0..10V,+-5V oder 0..5V mit bis zu 24bit ausgewertet und in ein SSI Datensignal umgewandelt. Auch hier kann die Datenbreite von 8bit bis zu 32bit parametriert werden. Die Datenrate liegt - wie beim Master Mode bei bis zu 4Mbit/s.
Sowohl im Master-Mode, als auch im Slave-Mode können zwei unabhängige Kanäle bedient werden. Durch den internen modularen Aufbau der Firmware können kundenspezifische Anforderungen schnell umgesetzt werden. Aufgrund der vorhandenen Schnittstellen kann das SSI-Tool auch Drehencoder mit ABZ-Codierung emulieren bzw. auswerten.
  • Eingangsspannung: 12VDC - 24VDC.

  • Stromaufnahme Standby: <200mA

  • Abmessung: 160x100mm

  • kundenspezifische Konfiguration

Nehmen Sie bei Rückfragen gleich Kontakt mit uns auf.


Weitere SSI Produkte im Programm:

SSI-Encoder Simulator mit Gehäuse